Schlagwort-Archive: Kulturministerium

Ein Kurzer: Frau Kampmanns erstes Mal

Gestern Abend hatte Nordrhein-Westfalens neue Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, Christina Kampmann, bei Wolfgang Meyer im „Westblick“ auf WDR 5 ihren ersten Auftritt im WDR-Radio (hier zum Nachhören und -lesen). Der war … eher so mittel. Ziemlich erwartbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze … oh nee, vier: Schäfer tritt zurück!

!!!EIL!!! Schäfer verlässt Herde – Kampmann soll NRW-Kulturministerin werden Eintritt frei – Besucher stürmen Folkwang Rote Liste, UK-Version: 31 verfallende Theater Kulturpolitische Woche: EU-Kulturausschuss, Forum D’Avignon und Kulturkonferenz Ruhr In aller Eile: NRW-Kulturministerin Ute Schäfer wird im Rahmen einer Kabinettsumbildung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sehet, welch ein Bau!

Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster öffnet heute erstmals seine Türen für die Öffentlichkeit. Es hat ein bisschen gedauert, bis es fertig war. Und 48 Millionen Euro sind auch kein Pappenstiel. Aber Zeit und Geld haben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

kupores Absatzklick: Koalitionsvereinbarung NRW

Nicht mehr „Jedem Kind ein Instrument“ Das wurde auch Zeit: Über 60 Millionen Euro jährlich hätte das Jeki-Programm für ganz NRW kosten sollen. Diese Zahl stammt noch von der Rüttgers-Regierung, die 2011 aber vom Landesrechnungshof für die fehlerhafte Jeki-Kalkulation gerügt wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen