Schlagwort-Archive: Kulturgutschutzgesetz

T minus 5 – Kulturpolitik zur Wahl

Der Wahlkampf geht in den Endspurt und erfasst endlich auch die Kultur … na ja, zumindest die Kulturstaatsministerin. Seit einer guten Woche haut Monika Grütters eine PR-Meldung nach der anderen raus. Nicht immer geht’s um Geld, mitunter aber sogar um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis …

Ganz schön was los im Land. Ich selbst werde heute dann noch nach Berlin fahren: Am Abend nimmt das „Kompetenzzentrum des Bundes für die Kultur- und Kreativwirtschaft“ an seinem neuen Sitz in Mitte die Arbeit auf. Und morgen spricht die … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze + Epilog: Wahlkampfklappern, Raubkunstrattern und dummes Geschwätz

Erstes Wahlgeklingel: NRW-Kulturpolitik läuft sich für 2017 warm Das Limbach-Dilemma: Kulturstaatsministerin auf dünnem Eis Übliche Debatte: Kulturdiskurs der Barbaren Zunächst was Epilogisches: Am Sonntag sind gleich drei Landtagswahlen, die Kulturpolitik hat dort im Werben um Stimmen bislang eher keine sichtbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Drei Kurze: Eine Profi kommt, Kulturgutschutz auch, dazu ein Superlativst

Juchu, eine Frau: Bavendamm übernimmt SFVV Kulturgutschutz im Bundestag Teuerstes Bild aller Zeiten? Gundula Bavendamm kennen nur Eingeweihte. Das war bis jetzt sicher auch in ihrem Interesse, wird sich aber nun ändern müssen – sie übernimmt die seit dem ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar