Schlagwort-Archive: Immaterielles Kulturerbe

Zur Kenntnis: Nebelkerzenweitwurf im Januar

„Zwischen den Jahren“ ist so ein bisschen wie „Sommerloch“: Es lassen sich Themen öffentlich platzieren, die sonst eher keinen interessieren. So schickt man ins Biotop der unmittelbar Betroffenen zwar ein sehr deutliches Signal, ansonsten versendet sich die Sache aber. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis … das vorweihnachtliche Füllhorn

Das Herz der meisten Künstler*innen schlägt links – aber das Herz der Linken schlägt oft nicht sooo sehr für die Kunst. Das gilt gerade in NRW, wo Hannelore Kraft als bislang letzte SPD-Regierungschefin sieben lange Jahre ihre ganz persönliche Kulturferne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis … am 12. Dezember

Haubergswirtschaft und Schäferlauf, Drechslerhandwerk und Zoiglkultur – nein, das sind nicht etwa die „Kulturverluste des Jahres“, sondern vier von insgesamt 18 Neueintragungen in die Liste des Immateriellen Kulturerbes hierzulande. Die Deutsche UNESCO-Kommission hatte sie empfohlen, die Kultusministerkonferenz der Länder und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zur Kenntnis … am 2. März

Das Geschrei schwillt zur Kakophonie an. Auf der Art Karlsruhe, der ARCO Madrid und rund um die Alice-Salomon-Hochschule sowieso: Wo immer vermeintlicher oder tatsächlicher Druck von zivilen Akteuren provokative Kunst der Sichtbarkeit entzieht, schreit es „ZENSUR“ übers Land, nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis … am 7. Juni

In Düsseldorf sprechen CDU und FDP zurzeit ganz intensiv über die nächste NRW-Landesregierung und Legislaturperiode; eine schwarz-gelbe Zusammenarbeit in den nächsten fünf Jahren ist ausgemachte Sache. Das Kulturkapitel des Koalitionsvertrages hatten die Unterhändler bereits in der vergangenen Woche fertig, seitdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis …

Dass eine Kulturjournalistin den Unterschied zwischen „subventioniert“ und „staatseigen“ nicht kennt, kommt ja leider öfter vor (natürlich auch bei Männern und allem dazwischen oder daneben). Im vorliegenden Fall könnte es zudem mit der Firmenmentalität von Welt/N24 zu tun haben. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Elf Kurze nach der Winterpause

der kulturpolitische reporter hat den Januar zum Durchschnaufen benutzt. Die ersten Wochen des Jahres waren newsmäßig ja ruhig, aber jetzt … Deshalb statt des üblichen Dreiers heute ein saisonal passender Elferrat. Bochum statt Gent Ruhrtriennale-Intendant Johan Simons bleibt im Revier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen