Archiv der Kategorie: Drei Kurze

Drei Kurze: Methusalem Kestner, 20% Dings und ein kreativer Hebel

Peinlicher Fehler in einer Pressemitteilung der Kulturstaatsministerin zum 100-jährigen Jubiläum der Hannoveraner Kestner-Gesellschaft am Freitag: Grütters erklärt darin, die Gesellschaft sei vor 100 Jahren zur „Belebung der Künste“ gegründet worden – und zwar vom Namensgeber selbst. Blöd bloß, dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Kommentar hinterlassen

2016 Summer Interlude: #epicbattle #Volksbuehne #Berlin

Danke, @nachtkritik! Sommerlochfüllung für Kulturpolitik-Junkies auf Turkey. Halbzeitgrüße vom reporter …

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze + Epilog: Wahlkampfklappern, Raubkunstrattern und dummes Geschwätz

Erstes Wahlgeklingel: NRW-Kulturpolitik läuft sich für 2017 warm Das Limbach-Dilemma: Kulturstaatsministerin auf dünnem Eis Übliche Debatte: Kulturdiskurs der Barbaren Zunächst was Epilogisches: Am Sonntag sind gleich drei Landtagswahlen, die Kulturpolitik hat dort im Werben um Stimmen bislang eher keine sichtbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Drei Kurze: Schwarz für Kapoor, Geld für Freiheit und Rummel am Rhein

Meine(!) Farbe: Anish Kapoor kauft Vantablack Immer nur Sicherheit? Oliver Keymis will Freiheitspaket Rheinische Beben: Moers und Morsbroich wackeln, Düsseldorf fängt sich Anish Kapoor macht Ernst: Der Künstler hat sich exklusiv die Rechte am schwärzesten Schwarz aller Zeiten schützen lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Drei Kurze: Eine Profi kommt, Kulturgutschutz auch, dazu ein Superlativst

Juchu, eine Frau: Bavendamm übernimmt SFVV Kulturgutschutz im Bundestag Teuerstes Bild aller Zeiten? Gundula Bavendamm kennen nur Eingeweihte. Das war bis jetzt sicher auch in ihrem Interesse, wird sich aber nun ändern müssen – sie übernimmt die seit dem ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Drei Kurze: Kultur gut geschützt, Wege aber unsicher, Linke macht „Pardauz“

Zunächst in eigener Sache: Am Sonntag ab 19.05 Uhr ist bei WDR 3 ein Forum zum Kulturgutschutzgesetz zu hören. Mit mir am Tisch saßen im Kölnischen Kunstverein unter anderem Mayen Beckmann, die Enkelin von … genau: DEM Beckmann, Hildegard Kaluza, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Elf Kurze nach der Winterpause

der kulturpolitische reporter hat den Januar zum Durchschnaufen benutzt. Die ersten Wochen des Jahres waren newsmäßig ja ruhig, aber jetzt … Deshalb statt des üblichen Dreiers heute ein saisonal passender Elferrat. Bochum statt Gent Ruhrtriennale-Intendant Johan Simons bleibt im Revier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen