Archiv der Kategorie: Beobachtungen

T minus zwei … Zukunft des Kulturstaates

Ich mach‘ heut mal was Schräges und entziehe mich einer naheliegenden Aufgabe: Ich werde nicht die die kulturpolitischen Inhalte – Annahmen, Thesen, Forderungen, Absichten, Ziele – in den Wahlprogrammen vergleichen. Das haben unter anderem die Kolleg*innen beim Deutschlandfunk, der Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

T minus 4 … und Zur Kenntnis

Etwas ratlos hinterlässt einen die aktuelle – angesichts der Wahlprognosen sicherlich gut gemeinte – Initiative der Intendantengruppe im Deutschen Bühnenverein: Mehr als 80 Theaterleiter*innen bekennen sich in einer Anzeige in der morgigen ZEIT-Ausgabe zu „einer freien, offenen und toleranten Gesellschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Zur Kenntnis ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

T minus 5 – Kulturpolitik zur Wahl

Der Wahlkampf geht in den Endspurt und erfasst endlich auch die Kultur … na ja, zumindest die Kulturstaatsministerin. Seit einer guten Woche haut Monika Grütters eine PR-Meldung nach der anderen raus. Nicht immer geht’s um Geld, mitunter aber sogar um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Kenntnis … am 14. Juli

Kurz vor der Sommerpause gab es zwei große Überraschungen: Isabel Pfeiffer-Poensgen ist Kulturministerin in NRW, Oliver Keymis von den Grünen der neue Vorsitzende des Kultur- und Medienausschusses im Landtag. Zwei allseits begrüßte Personalien zu Beginn einer Legislaturperiode, in der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Kommentar hinterlassen

Sternbergs Vermächtnis

Man kann es eigentlich kaum glauben: Jahrein, jahraus forderten der Deutsche Kulturrat, der Kulturrat NRW und all ihre Einzelverbände, die Vertreter von Freier Szene und Soziokultur, von Theatern, Museen und Bibliotheken sowie prominente und weniger prominente Künstlerinnen und Künstler ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Am deutschen Denken gescheitert

Der AfD-Politiker Hans-Thomas Tillschneider wollte gestern Abend an einer Diskussion im Magdeburger Puppentheater teilnehmen. Er war zwar da, doch ein Gespräch gelang nur zum Teil. Vielleicht, weil er nicht recht sagen konnte, was er meinte – vielleicht, weil er es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Auswärtsspiel | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Vorläufiges Ende einer „kulturpolitischen Geisterfahrt“

​Der Rat der Stadt Düsseldorf hat heute den städtischen Anteil von 4,8 Mio Euro für die unbestritten notwendige Fortsetzung der Technischen Sanierung des Schauspielhauses bewilligt. Das Land wird seinen – gleich großen – Anteil voraussichtlich in den nächsten Wochen beschließen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Kommentar hinterlassen