Monatsarchiv: November 2015

Drei Kurze: Pinas Vermächtnis, Pop-Gloss und der Blick in die Ferne

NRW-Kulturetat – Geld fürs Tanzzentrum? EwaGlos: Lektionen in Social Media Hinterm Horizont: Kulturpolitik woanders  Am morgigen Dienstag wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen im Düsseldorfer Landtag die grundsätzlichen Haushaltsentscheidungen für 2016 fällen. Nach dem „Ja“ zur Kofinanzierung eines Internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze: Monika, Hannelore und der Untergang

Monikas Millionen – Bundesgeld für NRW-Kultur Westspiel-Warhols – Kraft verpasst Chance Falscher Eindruck – Neues Museum unter Tage Wirklich nur ganz kurz: In der Nacht zu Donnerstag war die legendäre Bereinigungssitzung, der heimliche Höhepunkt des parlamentarischen Jahres der Haushälter im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze: Digital vererbte Illusionen

Digitaler Binnenmarkt – 183 Änderungsanträge Europäisches Kulturerbejahr 2018 Illusion Partizipation in der Kulturellen Bildung Das faule Pack in Brüssel schaukelt sich morgen mal wieder die Eier im Kulturausschuss des EU-Parlaments. Beleg für die träge Lustlosigkeit der Volksvertreter: Nur 183 Änderungsanträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Drei Kurze: Rücktritt, Antritt, TTIP

Rücktritt vor Antritt – Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung sucht Chef Langer Marsch – Szene diskutiert Kulturförderplan NRW Unbehagen aussprechen – FES redet über TTIP Oh, oh … jetzt geht das schon wieder los: Kulturstaatsministerin Monika Grütters muss noch mal einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Drei Kurze | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar