„Arm, aber sexy? Nische Kulturjournalismus“

Dienstag, 17. Juni um 18 Uhr
Museum für Gegenwartskunst
Unteres Schloss 1, 57072 Siegen

mit
Esther Slevogt, nachtkritik.de
Beate Schmies, Leiterin WDR-Studio Siegen
Dr. Stefan Lüddemann, Feuilletonchef Neue Osnabrücker Zeitung

Moderation: Peter Grabowski (der kulturpolitische reporter)

Eine Veranstaltung aus der Reihe „Ein Gespräch stiften“
zum 25jährigen Jubiläum der Kunststiftung NRW

Advertisements

Über derkulturpolitischereporter

Peter Grabowski ist der kulturpolitische reporter in NRW und drum herum
Dieser Beitrag wurde unter Empfehlung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s