Monatsarchiv: August 2012

Zeit ist Geld – und relativ

Heute sollte der neue „Ausschuss für Kultur und Medien“ im Düsseldorfer Landtag die Arbeit aufnehmen. Der Termin wurde letzte Woche kurzfristig abgesagt – die Fachministerinnen Ute Schäfer und Angelica Schwall-Düren werden den neu gewählten Abgeordneten nun erst nach Hannelore Krafts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der kleine Unterschied …

Das Theater ums Theater in Wuppertal hört nicht auf. Aktuell gibt es Verwirrung um die Zukunft der beiden Intendanten Christian von Treskow (Sprechtheater) und Johannes Weigand (Oper). Sie sollen am Donnerstagabend vor Mitarbeitern erklärt haben, ihre bis 2014 laufenden Verträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Warum kommen Konservative immer zu spät?

Die Konservativen in Deutschland bewahren nicht etwa das Gute, sondern sind bloß von Gestern: In der Umwelt- und Energiepolitik, bei der Interkultur (Migration, Prekariat, Homosexualität), der Regulierung des Finanz- und Verkehrssektors, der Doping- und Korruptionsbekämpfung. Ob Frauenquote, Digitalisierung oder Internet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen